Unternehmen bekommt neuen Chef
PepsiCo wird auftgeteilt

Dem weltweit zweitgrößten Getränke- und Nahrungsmittelunternehmen PepsiCo steht ein umfassender Konzernumbau bevor. PepsiCo werde künftig in drei Geschäftsbereiche aufgeteilt, teilte das US-Unternehmen am Montag mit. Auch an der Unternehmensspitze gibt es Veränderungen.

HB NEW YORK. So gebe es jeweils eine Einheit für in den USA verkaufte Getränke und Nahrungsmittel sowie eine gemeinsame Sparte für Getränke und Nahrungsmittel, die im Ausland vermarktet würden. Derzeit ist das Unternehmen in zwei Bereichen organisiert, einem für Nordamerika und einem für das internationale Geschäft.

Auch an der Konzernspitze gibt es Veränderungen. So werde die derzeitige Chefin von Pepsi-Cola Nordamerika, Dawn Hudson, ihr Amt aufgeben, teilte das Unternehmen mit. Dawns Nachfolger als Chef der nordamerikanischen Getränkesparte werde der derzeitige Vize-Präsident des operativen Geschäfts, Hugh Johnston.

Chef vom neuen amerikanischen Nahrungsmittelbereich wird John Compton, der bislang für das gesamte...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%