VW-Strategiechef Sedran
Aufbruch in die Lithium-Epoche

PremiumVolkswagen produziert ab 2020 im großen Stil Elektroautos. VW-Strategiechef Thomas Sedran erklärt im Interview, wie sich der Konzern die Versorgung mit dem wichtigen Batterie-Rohstoff Lithium sichern will.

WolfsburgDer Dieselskandal hat Volkswagen in eine schwere Krise gestürzt und zum radikalen Umbau gezwungen. Dazu gehören massive Investitionen in die Elektromobilität. Ab 2020 sollen Hunderttausende E-Autos vom Band laufen. Um die Verkäufe anzukurbeln, hat der Autobauer in dieser Woche ein neues Rabattprogramm für Elektroautos gestartet. Zusammen mit der staatlichen Prämie kann der Käufer eines E-Golf auf einen Preisnachlass von fast 12.000 Euro kommen. Mit der geplanten Fertigung in großer Serie rücken die Batterie und der Rohstoff Lithium stärker in den Fokus des Konzerns – und von Strategiechef Thomas Sedran.

Herr Sedran, wie wird sich die Lithium-Nachfrage in den nächsten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%