Wirtschaftsprüfer
Conergy ist zu hoch verschuldet

Der Hamburger Solarkonzern Conergy muss sein Finanzierungspaket nur wenige Monate nach der Einigung mit den Banken erneut aufschnüren und braucht möglicherweise frisches Geld.

HB DÜSSELDORF. Gutachter einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft seien zu dem Schluss gekommen, dass das seit Jahren ums Überleben kämpfende Unternehmen zu hoch verschuldet sei und die Bilanz saniert werden müsse, teilte Conergy am Donnerstag mit. Deshalb dürften die Kredite schon am 21. Dezember fällig werden und nicht erst Ende nächsten Jahres. Die Finanzhäuser hätten sich bereit erklärt, an einer Umschuldung zu arbeiten.

Nach monatelangem Ringen hatte sich das Unternehmen erst Ende Juli in letzter Minute mit seinen Banken geeinigt. Dabei war es um gut 250 Mio. Euro Kredite und 200 Mio. an Bürgschaften gegangen. Nach der Vereinbarung kann der Kredit zum 21....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%