Wo Rauch ist, ist auch Feuer
Übernahmegerüchte in der Tabakbranche

Drei große Spieler beherrschen den US-Tabakmarkt: Lorillard, Reynolds und Altria. Erstere wollen sich angeblich zusammenschließen – doch das Manöver könnte eine Ablenkung sein.

New YorkRauchen hat nicht das beste Image, gleiches gilt für die dahinterstehende Tabakindustrie. Dennoch bleibt die Branche umsatzträchtig, gerade in den USA. Nach Jahren der Konsolidierung sind dort drei große Spieler übrig geblieben. Reynolds mit rund 25 Prozent Marktanteil, Lorillard mit 15 Prozent und Altria (Marlboro) mit fast 50 Prozent. Würden die US-Aufsichtsbehörden den Zusammenschluss von Lorillard und Reynolds genehmigen, dann beherrschten zwei Firmen faktisch den Markt.

Das ist auf den ersten Blick ein Deal-Killer. Doch da sind ein paar Feinheiten: Lorillard ist der größte Hersteller von Menthol-Zigaretten, die mit hoher Wahrscheinlichkeit in den kommenden Jahren in den USA...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%