Zahlen fürs dritte Quartal
Evotec rutscht tiefer in die roten Zahlen

Das Hamburger Biotechunternehmen Evotec hat im dritten Quartal bei einem gestiegenen Umsatz seinen Verlust ausgeweitet.

HB HAMBURG. Der Umsatz stieg um 18 Prozent auf 19,0 Mill. Euro, während das operative Ergebnis inklusive Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte von Minus 6,3 Mill. Euro im Vorjahr auf einen Verlust von nunmehr 7,7 Mill. Euro anstieg. Unter dem Strich wies Evotec einen Verlust von 7,4 Mill. Euro (VJ: 5,9) aus.

Evotec rechne für die Gruppe im laufenden Geschäftsjahr weiterhin mit einem Umsatzanstieg von bis zu 5 Prozent, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%