Zulassungszahlen
Kauflaune am deutschen Automarkt hält an

Die Abwrackprämie ist vor zwei Monaten abgelaufen. Dennoch hält der Boom bei Pkw-Verkäufen an. Da viele der Anträge noch bearbeitet werden müssen, stieg die Zahl der Neuzulassungen im Oktober erneut kräftig. Für 2010 rechnet die Branche jedoch mit einem deutlichen Einbruch.
  • 0

HB FRANKFURT. Der Pkw-Absatz in Deutschland legt auch nach Ende der Abwrackprämie weiter zu. Im Oktober sei die Zahl der Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf 321 000 gestiegen, wie der Verband der internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) am Dienstag mitteilte.

Der Markt profitiere dabei noch stark von den vorhandenen Auftragsbeständen, erklärte der VDIK. Viele Käufer hatten mit Blick auf den staatlichen Förderbeitrag von 2500 Euro bereits ein Auto bestellt und sich die Prämie beim zuständigen Amt reserviert, ihr Auto aber noch nicht erhalten und angemeldet. Diese Käufe tauchen jetzt erst nach und nach in der Neuzulassungsstatistik auf.

Für 2010 geht der VDIK von bis zu 2,9 Millionen Neuzulassungen aus. Das wäre ein deutlicher Einbruch gegenüber dem laufenden Jahr.

VDIK-Präsident Volker Lange sagte, er rechne nach dem Ende der Abwrackprämie aufgrund einer Belebung der Aufträge aus dem gewerblichen Bereich mit Neuregistrierungen in dieser Größenordnung. Von den staatlichen Kaufanreizen der Abwrackprämie haben bislang vor allem private Käufer profitiert.

Wie üblich gab zeitgleich der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDA) seine Zahlen bekannt. Und sie bestätigen die Berechnungen des VDIK: Laut VDA stieg die Zahl der Neuzulassungen im Jahresvergleich um 24 Prozent auf rund 321 000. Die im Sommer mit der Abwrackprämie bestellten Autos werden zum Teil jetzt noch ausgeliefert.

In den ersten zehn Monaten dieses Jahres erreichte der deutsche Automarkt mit rund 3,31 Mio. Neuzulassungen ein Plus von 26 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die staatliche Finanzspritze wird die Neuzulassungen in diesem Jahr nach früheren Prognosen des Branchenverbands VDA auf deutlich mehr als 3,5 Mio. katapultieren.

Kommentare zu " Zulassungszahlen: Kauflaune am deutschen Automarkt hält an"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%