Apple stellt neues iPhone vor
Ein X für über 1000 Euro

Das neue iPhone X setzt Maßstäbe: Die ganze Front des neuen Apple-Smartphones wird zum Bildschirm, bei der Entsperrung hilft eine Gesichtserkennung. Das lässt sich der Konzern üppig bezahlen. Die Neuheiten im Überblick.

Cupertino/Düsseldorf„One more thing“ – mit diesem Satz pflegte Steve Jobs zu Lebzeiten wichtige Produkte anzukündigen. Am Dienstag sprach auch Tim Cook, sein Nachfolger als Apple-Chef, die bekannten Worte aus, als er das iPhone X vorstellte. Das neue Spitzenmodell des Konzerns sei der „größte Sprung nach vorne seit dem Original-iPhone“, das vor zehn Jahren herauskam.

Es war die Nachricht des Tages, über die zahlreiche Medien und Technologieblogs tagelang spekuliert hatten – oft mit großer Genauigkeit, wie die Präsentation in Cupertino zeigte. Doch Apple bringt zum Weihnachtsgeschäft einige weitere Produkte heraus, etwa eine überarbeitete Version der Set-Top-Box Apple TV...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%