Apple
Wie eine Kirche

Die Produktpleiten und Absatzprobleme sind Geschichte. Binnen zehn Jahren hat Steve Jobs Apple wieder flottgemacht. Nun baut er das einstige Computerunternehmen zum Unterhaltungskonzern des 21.Jahrhunderts um. Welchen Coup landet er wohl als Nächstes?

Welche Idole hat ein Idol? Bob Dylan, John Lennon, Gandhi, Albert Einstein - Steve Jobs hat eine ganze Reihe. In seinem Haus in einer von Bäumen gesäumten Mittelklasse-Nachbarschaft im kalifornischen Palo Alto hat der Gründer von Apple auch zwei Unternehmerporträts aufgehängt: von Henry Ford und Walt Disney. Jobs hat etwas von beiden. Ford machte das Auto für die Massen erschwinglich - Apple den Heimcomputer. Walt Disney verzauberte Generationen mit seinen Werken - ebenso wie iPod und Mac quer durch alle Altersgruppen Emotionen wecken.

Vor zehn Jahren kehrte Jobs zu seinem Unternehmen zurück - das ihn 1985 im Streit vor...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%