Premium ARD-Chef Ulrich Wilhelm „Wir müssten kräftig ins Programm schneiden“

Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm fordert im Interview einen Inflationsausgleich bei der Rundfunkgebühr ab dem Jahr 2021. Fließen die Gelder nicht, droht er mit Einschnitten im Fernseh- und Radioprogramm.
„Der öffentlich-rechtliche Rundfunk passt zu Deutschland, und er passt in die Zeit.“ Quelle: dpa
ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm

„Der öffentlich-rechtliche Rundfunk passt zu Deutschland, und er passt in die Zeit.“

(Foto: dpa)

Der Intendant des Bayerischen Rundfunks ist von eleganter Höflichkeit. Als ehemaliger Regierungssprecher unter Kanzlerin Angela Merkel kennt der 56-Jährige den Umgang mit Medien und Macht. Als frischgebackener ARD-Vorsitzender hat er seit Jahresanfang eine gewaltige Aufgabe vor sich: Er muss die ARD retten.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%