BIU-Geschäftsführer Felix Falk
„Spiele sind das Leitmedium des 21. Jahrhunderts“

PremiumAlle Augen auf die Kanzlerin: Angela Merkel eröffnet morgen die Gamescom. „Computerspiele sind ein Massenmedium“, sagt Felix Falk, Chef des Brancheverbands BIU – und erklärt, warum die Hersteller auf Staatshilfe hoffen.

KölnDass Computerspiele ein Massenphänomen sind, kann Felix Falk leicht beweisen: Zur Gamescom in Köln kommen in dieser Woche wieder bis zu 350.000 Besucher. Der Geschäftsführer des deutschen Branchenverbandes BIU sieht das als Beleg für die Bedeutung des Mediums – und hofft nun auf politische Anerkennung. „Die Politik versteht, dass es hier um ein wichtiges Wirtschafts- und Kulturgut und einen bedeutenden Innovationstreiber geht“, sagt er im Interview mit dem Handelsblatt. Und das soll sie sich auch etwas kosten lassen.

Herr Falk, die Bundeskanzlerin kommt erstmals zur Gamescom, auch andere Politiker haben sich angemeldet. Warum auf einmal das Interesse – wegen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%