Deutsche Telekom
Die Last der Vergangenheit

PremiumDie Telekom hat in Deutschland mehr Mitarbeiter als der Konkurrent Vodafone insgesamt, davon sind Zehntausende Beamte. Eine Belastung für den Konzern, nicht nur finanziell.

BonnDie erste große Feuerprobe hat Christian Illek bestanden. Der seit April vergangenen Jahres amtierende Personalchef der Deutschen Telekom musste zu Jahresbeginn neue Tarife für 63.000 Mitarbeiter verhandeln. Zwar streikten zeitweise rund 3.000 Mitarbeiter, doch am Ende ist alles vergleichsweise ruhig vonstatten gegangen. Die Gehälter werden um 2,2 Prozent in diesem Jahr und noch einmal 2,1 Prozent im kommenden steigen.

Illek habe ruhig und fair verhandelt, erklärten involvierte Personen. Doch die Verhandlungen waren erst der Anfang der Schwierigkeiten für Illek. Die Telekom trägt ihren Spitznamen „schwerer Kahn“ – den selbst der Vorstandsvorsitzende Timotheus Höttges benutzt – bis heute zu Recht.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%