Ethikabteilung von Facebook
Einfach lauter sein als der Hass

PremiumDer Streit um Löschroutinen beschädigt das Image von Facebook. Zeit für einen Besuch im „Silicon Dock“ in Dublin: Wie die Verantwortlichen mit dem deutschen Problem der Hetzkommentare und strafbaren Postings umgehen.

DublinStopp, hier nicht weiter!“ Ein Sicherheitsmann versperrt den Weg. Er zeigt auf einen Pappaufsteller: David Hasselhoff in Lebensgröße. Vor ihm ein Schild: „Kein Zutritt für Besucher!“ Daran müssen sich auch die Journalisten halten, die Facebook in seine Europa-Zentrale im Hafenviertel von Dublin eingeladen hat.

Zum ersten Mal spricht der Social-Media-Gigant im „Silicon Dock“ mit ausgewählten Medienvertretern aus Deutschland – über Hetze gegen Flüchtlinge auf Facebook und vor allem über die Reaktion des US-Konzerns darauf. Immer wieder werden Beiträge, die mit viel Hass und Verleumdung erfüllt sind, nicht gelöscht, obwohl sie Facebook bekannt sind. Die empörte deutsche Debatte über Facebooks...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%