Facebook
Wachstum trotz Moral-Debatte

Hasskommentare, Mordvideos, grausame Live-Streams: Die Diskussion um die dunklen Seiten des sozialen Netzwerks haben die Werbeeinnahmen von Facebook bislang nicht beeinträchtigt. Umsatz und Gewinn stiegen deutlich.

San FranciscoSeit Wochen spricht Silicon Valley über kaum etwas anderes als die grausamen Videoinhalte bei Facebook. Von dem Vater in Thailand, der live streamt, wie er sein elfjähriges Baby stranguliert oder dem Mann in Cleveland, Ohio, der ein Mordvideo im sozialen Netzwerk veröffentlicht. Doch die aktuellen Konzernergebnisse von Facebook leiden kaum unter der Debatte. Bislang jedenfalls.

Der Umsatz des Unternehmens von Mark Zuckerberg stieg im ersten Quartal 2017 um 49 Prozent auf gut acht Milliarden Dollar. In den ersten drei Monaten des Vorjahrs lag der Wert bei 5,3 Milliarden Dollar. Auch beim Gewinn legte die Firma zu. Er...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%