Fernsehzeit nimmt zu
Streaming-Angebote locken Deutsche vors TV

Klassisches Fernsehen und Online-Angebote buhlen um die Gunst der Zuschauer. Eine Studie ergibt: Die Menschen verbringen wieder mehr Zeit vor dem Fernseher. Gleichzeitig zu twittern ist aber inzwischen üblich.

SchwalbachDer Fernseher hat dank neuer Streaming-Angebote laut einer Umfrage seine Stellung als bevorzugter Bildschirm im Haushalt weiter ausgebaut. Die Europäer verbringen in diesem Jahr täglich rund eine halbe Stunde mehr als im Vorjahr vor dem TV-Gerät, ergab eine Studie im Auftrag des Elektronik-Riesen Samsung.

Die Nutzung von Video on Demand, bei dem Filme direkt aus dem Netz angesehen werden können, ist danach um ein Fünffaches auf 24 Prozent gestiegen. In Deutschland sei der Zuwachs noch beträchtlicher, teilte Samsung mit. Im Vergleich zu nur fünf Prozent 2014 habe sich die Nutzung in diesem Jahr fast verzehnfacht.

Im Schnitt stehen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%