IT + Medien
Gateway schafft die Wende in die Gewinnzone

Der amerikanische Computer-Hersteller Gateway hat nach mehr als drei Jahren die Wende in die Gewinnzone geschafft.

dpa IRVINE. Der amerikanische Computer-Hersteller Gateway hat nach mehr als drei Jahren die Wende in die Gewinnzone geschafft.

Wie das Unternehmen am Montag (Ortszeit) nach US-Börsenschluss mitteilte, erwirtschaftete der in den USA drittgrößte PC-Hersteller im zweiten Geschäftsquartal bei 873 Mill. Dollar Umsatz fünf Cent Gewinn pro Aktie. Im Vorjahresquartal hatte Gateway bei 838 Mill. Dollar Umsatz noch einen Verlust von 91 Cent pro Aktie verbucht. Der Nettogewinn betrug 17,2 Mill. Dollar gegenüber einem Verlust von 338,6 Mill. Dollar im Vorjahresquartal.

Unterdessen senkte Gateway die Erwartungen für das gesamte Geschäftsjahr. Der anhaltende Preiskampf und höhere Kosten für PC- Komponenten würden künftig den Gewinn belasten, sagte...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%