Größere Nachfrage
Xerox verkauft mehr Kopiergeräte

Xerox hat mehr Kopierer verkauft und die Kosten gesenkt. Als Folge konnte der US-Bürogerätehersteller seinen Gewinn im dritten Quartal steigern.

HB NEW YORK. Der Netto-Gewinn sei auf 148 Millionen Dollar oder 17 Cent je Aktie von 92 Millionen Dollar im Vorjahr gestiegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag vor US-Börsenbeginn mit. Der Quartalsgewinn schließt den Angaben zufolge einen Extra-Ertrag in Höhe von vier Cent von Seiten eines Tochterunternehmens und eine Belastung von zwei Cent aus Restrukturierungen ein.

Der Umsatz ging leicht auf 3,71 Milliarden von 3,73 Milliarden Dollar zurück. Positive Währungseffekte wegen des schwachen Dollarkurses trugen dazu drei Prozentpunkte bei. Von Reuters befragte Analysten hatten im Durchschnitt einen Gewinn je Aktie von 14 Cent bei einem Umsatz von 3,71 Milliarden Dollar erwartet.

Für...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%