HSE24-Chef Richard Reitzner: „Ich wehre mich gegen das Wort Verführung“

HSE24-Chef Richard Reitzner
„Ich wehre mich gegen das Wort Verführung“

PremiumRichard Reitzner, Chef des Teleshoppingsenders HSE24, spricht im Interview über die Liebe seiner Kunden, das unterschiedliche Kaufverhalten von Männern und Frauen, Shopping zur Primetime und weiteres Wachstum.

Als der Teleshopping-Sender 1995 auf Sendung ging, trug er noch den reißerischen Namen H.O.T. – Richard Reitzner war der erste Mitarbeiter. Der 50-Jährige ist noch immer dabei, inzwischen als Geschäftsführer des Senders, der zu HSE24 umbenannt wurde. Reitzners große Mission: das Homeshopping zu einem sozial akzeptierten Einkaufsmittel zu wandeln.

Herr Reitzner, Ihr Homeshopping-Sender HSE24 wächst seit Jahren unverdrossen. Gibt es keine Marktsättigung bei Hausanzügen & Co?
Nein, im Gegenteil, der Markt wächst weiter. Sowohl wir als auch unsere Wettbewerber haben im vergangenen Jahr zulegt. Das Kaufpotenzial ist weiterhin groß. Wie stark Sie wachsen, hängt davon ab, wie gut Ihr Sortiment...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%