Juniper Networks CEO
„Firewalls werden zum Problem“

PremiumRami Rahim führt den Netzwerkausrüster Juniper Networks. Mit Hilfe der Technik laufen professionelle Clouds, in denen Kunden Daten speichern und Rechnerleistung abrufen. Das Geschäft boomt – und es wird wohl noch besser.

New York/ San FranciscoDie Zukunft liegt in den Wolken. Rami Rahim, der Vorstandsvorsitzende von Juniper Networks, weltweit zweitgrößter Netzwerk-Ausrüster nach Cisco, hat keinen Zweifel: „Das Geschäft mit der Cloud wächst derzeit im hohen zweistelligen Bereich und macht heute schon 30 Prozent unseres Umsatzes aus“, sagt Rahim bei einem Besuch in New York.

Rahim ist an die Ostküste gekommen, um sich mit Investoren zu treffen und sie von der Strategie des Unternehmens zu überzeugen und ein Geschäft zu erklären, das nicht immer einfach zu verstehen ist. Juniper hat angefangen mit sogenannten Routern und Switches, den Basisbausteinen jedes Telekommunikations-Netzwerkes...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%