Weiteres Wachstum
SAP sieht Geschäftsbelebung in 2004

Der Softwarekonzern SAP verbreitet Optimismus. Nach den jüngst guten Quartalszahlen erwartet das Unternehmen eine weitere Verbesserung im kommenden Jahr.

HB BERLIN. Der Walldorfer Softwarekonzern SAP rechnet mit einer deutlichen Belebung seines Geschäfts in 2004. Besonders in den USA gehe das Unternehmen von hohen Zuwachsraten aus, berichtete am Samstag die «Börsen-Zeitung». In den USA erwarte sein Unternehmen bereits im laufenden Jahr ein «mehr als gutes zweistelliges Wachstum», sagte Vorstandssprecher Henning Kagermann dem Blatt. Dies solle sich noch im kommenden Jahr fortsetzen.

Am Ziel sei SAP damit allerdings noch nicht, zitierte die Zeitung Kagermann weiter. Der Konzern wolle seinen Marktanteil von derzeit 35 Prozent auf über 40 Prozent ausbauen. Dabei wolle SAP besonders auf die Profitabilität achten. Dennoch stehe das US-Wachstum «ganz oben auf der Liste».

Erst vor zwei Wochen wartete SAP mit guten Nachrichten auf: Im dritten Quartal konnte der Konzern die Markterwartungen deutlich übertreffen. Das operative Ergebnis verbesserte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als 20 Prozent auf 413 Millionen Euro. Das Konzernergebnis stieg um 25 Prozent auf 252 Millionen Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%