Xing-Chef Vollmoeller
„Wir befinden uns sehr sauber auf der Ziellinie“

Xing hat im ersten Quartal wieder einmal zugelegt: Der Umsatz steigt, beim Mitgliederwachstum verzeichnet die Burda-Tochter einen Rekord. Firmenchef Thomas Vollmoeller setzt jetzt auf die Expansion in den USA.

DüsseldorfDeutschland und soziale Netzwerke haben ein Problem: Irgendwie hängt über ihnen immer der dunkle Schatten von StudiVZ. Das erfolgreich gestartete Netzwerk scheiterte kläglich, die US-Konkurrenz durch Facebook war zu groß. Manch einer sah ein ähnliches Schicksal auf das Karrierenetzwerk Xing zu kommen: Der Rivale Linkedin bedrohe den Erfolg der Burda-Tochter. Ein aufs andere Quartal zeigt sich jedoch: Von Gefahr kann keine Rede sein.

Denn die Zahlen sind gut – wieder einmal: Der Umsatz in den ersten drei Monaten des Jahres stieg im Vergleich zum Vorjahr um 23 Prozent auf rund 42 Millionen Euro. Größter Wachstumstreiber war dabei erneut der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%