Abfall
Generalbevollmächtigter Jeschonek Scheidet bei Dualem System aus

Der Generalbevollmächtigte der Duales System Deutschland (DSD) AG, Christian Jeschonek, verlässt das Unternehmen zum Jahresende.

dpa KöLN. Der Generalbevollmächtigte der Duales System Deutschland (DSD) AG, Christian Jeschonek, verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Wie die DSD AG in Köln mitteilte, scheidet Jeschonek, der die Bereiche Vertrieb und Entsorgung/Neue Geschäftsfelder leitete, „auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen“ nach nur zehn Monaten aus dem Unternehmen aus. „Wir bedauern sein Ausscheiden, aber wir respektieren und achten seine Entscheidung“, erklärte Vorstandschef Peter Zühlsdorff.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%