Premium Aldi-Anwalt Emil Huber Der Kampf der grauen Eminenz

Theo Albrecht, Sohn des Aldi-Nord-Gründers, hat sich im Streit mit seiner Schwägerin Babette vor Gericht endgültig durchgesetzt. Doch die entscheidende Rolle dabei spielte sein engster Vertrauter im Hintergrund.
Der Aldi-Familienanwalt wurde vom rein juristischen Berater zum engsten Vertrauten des Aldi-Erben Theo Albrecht. Quelle: picture alliance / Markus Scholz
Emil Huber

Der Aldi-Familienanwalt wurde vom rein juristischen Berater zum engsten Vertrauten des Aldi-Erben Theo Albrecht.

(Foto: picture alliance / Markus Scholz)

DüsseldorfDen Moment des größten Erfolgs genoss Emil Huber mit stiller Genugtuung. Nur sein verschmitztes Lächeln verriet, wie erleichtert er war, als die Richterin Birgit Voß-Güntge am Oberverwaltungsgericht Schleswig die Klage der Erben von Berthold Albrecht abschmetterte. Und seine erste Stellungnahme galt dem Unternehmen Aldi Nord: „Das ist ein wichtiger Tag für das Unternehmen. Die Labilität weicht einer Stabilität.“

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%