Beratungsprofi John Hagel III
„Die Zukunft ist ungleich verteilt“

PremiumGegen Maschinen haben Menschen nur eine Chance, wenn sie mehr Fragen stellen, meint John Hagel III. Im Interview spricht der Beratungsprofi über die Angst vor Veränderungen und erklärt, wie Manager und Mitarbeiter wieder lernen zu lernen

Der Autor John Hagel III kennt seine Klientel. Fast sein ganzes Leben hat er Unternehmen und Manager beraten und weiß, wie schwer sich viele mit Veränderungen tun, selbst wenn sie die Notwendigkeit dazu eigentlich erkennen.

Herr Hagel, wie viele Jobs werden in Zukunft von Maschinen übernommen?
Wenn wir unsere Systeme nicht ändern, vielleicht sogar alle. Das generalisiert zwar, ist aber in weiten Teilen richtig. Heutzutage wird Arbeit meist unter dem Gesichtspunkt der Effizienz und der Skalierbarkeit betrachtet. Aufgaben werden klar definiert und standardisiert. Diese Art der Arbeit können Maschinen viel besser als Menschen. Es ist nur eine Frage der Zeit,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%