Premium Carsten Maschmeyer und MLP Böse Nachwehen eines erfolglosen Angriffs

Wie kam AWD-Gründer Maschmeyer in den Besitz von MLP-Aktien? Der Finanzdienstleister verlangt Auskunft – und bekommt Unterstützung von den Richtern. Deren Entscheidung ist für den Manager äußerst pikant.
Der AWD-Gründer nimmt das Urteil gelassen auf - ob er in Berufung geht, ist offen. Quelle: picture alliance/dpa
Carsten Maschmeyer

Der AWD-Gründer nimmt das Urteil gelassen auf - ob er in Berufung geht, ist offen.

(Foto: picture alliance/dpa)

DüsseldorfDas hatte sich Carsten Maschmeyer sicher anders vorgestellt: Fast acht Jahre ist es inzwischen her, dass er versucht hatte, den von ihm gegründeten Finanzvertrieb AWD mit dem Wettbewerber MLP zu vereinen. Die gemeinsame Firma sollte die „Nr. 1 in der Welt“ werden, so hatte es Maschmeyer in einem Schreiben an seine Mitarbeiter einst siegesgewiss formuliert.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%