Carsten Spohr
Lufthansas neuer Passagiervorstand schafft Fakten

Der Mann hat es eilig. Carsten Spohr, bisher noch Vorstandschef von Lufthansa Cargo, wird zwar erst in gut vier Wochen die Leitung des Passagiergeschäfts von Lufthansa übernehmen. Doch bis dahin wartet er nicht.

FRANKFURT. Am Montag will Carsten Spohr dem Aufsichtsrat von Europas größter Fluglinie seine Pläne vorstellen. Mit im Rucksack: einige Personalien.

Ausreichend Platz auf dem personellen Schachbrett hat Spohr. Auf der zweiten Ebene, dem sogenannten Bereichsvorstand, sind in der Passagiersparte drei von vier Posten neu zu besetzen. So wechselt Karl-Ulrich Garnadt, bisher für das Management der Drehkreuze (Hubs) und anderer Serviceleistungen zuständig, zum Jahresende zur Frachttochter Cargo. Mit Jürgen Raps, als Chefpilot für den Flugbetrieb zuständig, geht zudem ein Bereichsvorstand in den Ruhestand.

Und seit gestern offiziell ist außerdem der Wechsel von Thierry Antinori, Chef des Vertriebs und des Marketings, an...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%