Chef-Titel: Schulterklappen der Neuzeit

Chef-Titel
Schulterklappen der Neuzeit

PremiumViele Managertitel sind nur Schall und Rauch, sagt der Deutschlandchef der Personalberatung Korn/Ferry im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Englische Titel klingen sexy, und ein besonders toller Titel spart nach Ansicht des Deutschlandchefs von Korn/Ferry oft nur die Gehaltserhöhung.

Graf Douglas, als Personalberater bekommen Sie täglich zahllose Visitenkarten. Blicken Sie bei den neumodischen Titeln noch durch?
Managertitel sind die Schulterklappen der Neuzeit. In der Tat haben sie inflationär zugenommen. Denn je komplexer das Geschäft und je rasanter die Innovationssprünge, umso mehr Managertitel entstehen. Gerade erobern die Chief Officers die deutschen Chefetagen.

Warum muss sich ein deutscher Personalchef heute CHRO (Chief Human Resources Officer) nennen?
Englische Titel klingen eben sexy. Und das Geschäft ist zudem viel internationaler geworden. Als ich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%