Premium Faktor Mensch Die Luft(ikus)hansa

Die Deutsche Lufthansa war mal eine Ikone, mit der ich gerne in den Himmel aufstieg und sicher wieder auf dem Boden landete. Gerade ist es kein Vergnügen mit der Lufthansa zu fliegen. Der gute, alte Kranich scheint in einer Identitätskrise zu stecken.
In ihrer Kolumne schreibt Tanja Kewes über Sonnenkönige in der Wirtschaft, Kabinettstückchen in der Politik, unseren Arbeitsalltag mit Chefchefs und den lieben Kollegenkurrenten sowie Fragen, die uns Tag und Nacht bewegen.
Chefreporterin Tanja Kewes

In ihrer Kolumne schreibt Tanja Kewes über Sonnenkönige in der Wirtschaft, Kabinettstückchen in der Politik, unseren Arbeitsalltag mit Chefchefs und den lieben Kollegenkurrenten sowie Fragen, die uns Tag und Nacht bewegen.

Sehr geehrter Herr Spohr, wir kennen uns schon lange. Ihre Lufthansa und ich, wir haben eine lange Geschäftsbeziehung. Mit 19 Jahren bin ich das erste Mal geflogen. Es war ein echtes Erlebnis. Ich erinnere mich noch gut daran. Wie ich erstmals in dieser Röhre saß, die Triebwerke sah, hörte und spürte, dann die Beschleunigung auf der Startpiste, das Abheben, der Flug zwischen Erde und Himmel, toll.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%