Fluggesellschaft
Air Berlin sucht den Mehdorn-Nachfolger

Mit seinen 69 Jahren ist Hartmut Mehdorns Zeit an der Air-Berlin-Spitze begrenzt, obwohl er erst in einigen Tagen Joachim Hunold ablöst. Schon stellt sich die Frage nach seinem Nachfolger. Zwei Namen sind im Gespräch.

FrankfurtDie Bezeichnung "Interimschef", die sie bei Air Berlin für Hartmut Mehdorn gewählt haben, dürfte in die Irre führen. Wer Mehdorn kennt, weiß, dass der ehemalige Bahn-Chef sich nicht mit Sessel-Warmhalten begnügt. Damit sich darüber niemand falsche Vorstellungen macht, sagte Mehdorn sofort nach seiner Ernennung: "Da muss eine Menge passieren, um wieder profitabel zu werden." Er wird sicher Akzente bei der zweitgrößten deutschen Fluglinie setzen.

Aber auch Mehdorn ist klar: Mit seinen 69 Jahren ist seine Zeit im Air-Berlin-Cockpit so begrenzt, wie der finanzielle Spielraum, den er bei der angeschlagenen Gesellschaft vorfindet. Deswegen stellt sich eine Frage: Wer wird Mehdorns...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%