Kurz nach der Ernennung zum Personalvorstand und Arbeitsdirektor
Finanzchef Hornung verlässt MG Technologies

Karlheinz Hornung, seines Zeichens Finanzchef des Frankfurter Mischkonzerns MG Technologies, scheidet Anfang 2004 aus dem Unternehmen aus. Der 52-Jährige werde in den ersten Monaten des nächsten Jahres das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen, bestätigte die MG am Dienstag. Einen Nachfolger nannte das Unternehmen nicht.

HB FRANKFURT. Hornung war seit 1998 Mitglied des Vorstandes der MG. Noch im September hatte der Aufsichtsrat Hornung zusätzlich zu seiner Funktion als Finanzchef zum Personalvorstand und Arbeitsdirektor ernannt. Branchenkreisen zufolge hatte es Differenzen zwischen Hornung und dem Aufsichtsrat über Vertragsfragen gegeben.

Die im MDax notierte MG Technologies hatte Anfang Oktober eine umfassende strategische Neuausrichtung beschlossen und will seine Chemiegeschäfte verkaufen. Zu dem Konzernumbau gehört auch eine Straffung der mehrstufigen Holdings sowie eine Effizienzsteigerung im Großanlagenbau. Künftig will sich die MG um die Bochumer Anlagenbautochter Gea AG herum neu aufstellen, mit klarem Fokus auf den Spezialmaschinen- und Anlagenbau.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%