„Lexcube“-Gründer Peter Lohse
Der Fintech-Versteher

PremiumGemeinsam mit dem Fintech Fincite startet Peter Lohse das Joint Venture „Lexcube“. Ziel des Unternehmens: Kunden aus der Finanzbranche durch den Regularien-Dschungel führen. Dafür hat der Jurist bei Blackrock gekündigt.

FrankfurtWenn Ralf Heim von seinem Unternehmen Fincite spricht, überschlägt sich seine Stimme geradezu. Je technischer die Materie in den Ohren des Laien klingt, desto mehr scheint der 31-Jährige aufzublühen. Gemeinsam mit zwei Studienfreunden hat er 2015 den Finanztechnologie-Anbieter gegründet. Fincite bietet Banken, Vermögensverwaltern und Versicherern eine Software an, mit der sie nach dem Baukastenprinzip eigene digitale Geldanlage-Tools entwickeln können.

Über die meisten Kunden muss Heim schweigen. Zuletzt wurden immerhin Kooperationen mit der Deutschen Bank und der Comdirect-Tochter Ebase öffentlich. Nach eigenen Angaben ist Fincite bereits profitabel, zählt europaweit mehr als zehn Banken, Versicherer oder Asset-Manager zu seinen Kunden...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%