Mark Dixon
Mit dem Charme des Buchhalters

Mark Dixon hat eine Tellerwäscher- Karriere hinter sich. Den Gründer des weltweit größten Konferenz- und Bürovermieters Regus hält die Krise nicht auf. Im Gegenteil.

METZ. Sein äußeres Erscheinungsbild verleitet gern zu Trugschlüssen. Mittelgroß ist er, hat leicht schütteres Haar und schaut im Gespräch häufig nach unten. Die Strickjacke, die er lieber trägt als den Anzug, unterstreicht seinen Buchhalter-Charme. Mark Dixon, das ist Mr. Nobody.

Dixon ist einer, der kaum von sich reden macht. Jetset ist nicht sein Ding. Eher schon Familienglück. Mit seinem jüngsten Sohn Mountainbike fahren oder segeln hat für ihn etwas von wirklichem Luxus. „Ich wohne schließlich im Flugzeug“, scherzt er.

Doch in den Konzernzentralen ist der Gründer und Vorstandschef von Regus, dem weltweit größten Büro- und Konferenzzentrenvermieter, eine feste Größe. Der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%