Management
Neuer Chef an der Spitze der mitgliederstarken IG Metall Stuttgart

An der Spitze der mitgliederstärksten IG- Metall-Verwaltungsstelle Deutschlands in Stuttgart wird es zum Jahresende einen Wechsel geben: Der bisherige Erste Bevollmächtigte, Jürgen Stamm (61), geht nach sieben Jahren in Rente.

dpa STUTTGART. An der Spitze der mitgliederstärksten IG- Metall-Verwaltungsstelle Deutschlands in Stuttgart wird es zum Jahresende einen Wechsel geben: Der bisherige Erste Bevollmächtigte, Jürgen Stamm (61), geht nach sieben Jahren in Rente.

Der als links und kämpferisch geltende Gewerkschafter, der Jahre lang Daimler-Benz in Stuttgart-Untertürkheim gewerkschaftlich betreute, wird zum 1. Dezember von seinem bisherigen Stellvertreter Hans Baur abgelöst. Dies teilte die IG Metall in Stuttgart mit. Bei der Delegiertenversammlung in Filderstadt (Kreis Esslingen) am vergangenen Samstag habe Baur 94 Prozent der Stimmen erhalten.

Baur (52) ist gelernter Werkzeugmacher und studierte Maschinenbau und Industriesoziologie in München. Nach seiner Tätigkeit bei der IG Metall in Nürnberg wechselte er 1986 nach Stuttgart, wo er den Stadtbezirk Zuffenhausen und damit den Strukturwandel bei Porsche und Alcatel SEL begleitete. Er ist in beiden Unternehmen Mitglied des Aufsichtsrates. Zu Baurs Stellvertreter wurde der 58 Jahre alte Uwe Meinhardt gewählt. Die IG Metall Stuttgart hat dank der starken Fahrzeug- und Zulieferer- Branche im Großraum knapp 80 000 Mitglieder.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%