Quandt-Erbin
Klatten-Erpresser wird angeklagt

Der mutmaßliche Erpresser der Quandt-Erbin Susanne Klatten soll noch im Dezember angeklagt werden. "Ich gehe davon aus, dass die Anklage noch in diesem Jahr erhoben werden kann", sagte ein Sprecher der Münchner Staatsanwaltschaft am Mittwoch.

HB MÜNCHEN. Er dementierte einen Zeitungsbericht, nach dem die Anklage bereits fertig sei. "Das ist falsch. Es wird noch an einem Abschluss gearbeitet." Der Prozess gegen Helg Sgarbi könne möglicherweise im Frühjahr beginnen.

Sollte er ein Geständnis ablegen, bleibe Klatten erspart, vor Gericht aussagen zu müssen und ihren ehemaligen Liebhaber zu treffen. Sgarbi soll von Klatten mehrere Mio. mit intimen Fotos der beiden erpresst haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%