Special Kundenorientierung
Statement von Walter P. J. Droege

110 Prozent - also die Erwartungen des Kunden zu übertreffen durch ein Mehr an Sorgfalt, Umfang und Schnelligkeit der vereinbarten Leistung. Das ist wirkliche Kundenorientierung, sagt Walter P. J. Droege, Vorstand der Droege International Group AG.

Der Kunde entscheidet sich stets für die Produkte und Dienstleistungen, die ihm den größten Nutzen bringen.

Gerade jetzt in der Krise stellen wir aber immer wieder fest, dass Unternehmen so stark auf die Kostenseite ihres Geschäftes fokussieren, dass sie dabei häufig die Wünsche des Kunden aus den Augen verlieren. Als Resultat wandern die Kunden ab - sei es, weil sich Produktqualität und Services durch die Einsparungen verschlechtern oder die Konkurrenz ihre Angebote verbessert hat. Die Konsequenz bleibt die gleiche: Überlebensnotwendige Liquidität versiegt.

Wer gestärkt aus der Krise gehen möchte, muss zwei Aspekte im Blick haben: Kostensenkung und Erlösoptimierung. Und letztere hängt einzig und alleine von der Zufriedenheit der Kunden ab. Erst wenn das Unternehmen in der Lage ist, Probleme des Kunden schneller zu erkennen als andere und diese zu 110 Prozent zu lösen, unterscheidet es sich grundlegend von der Konkurrenz und kann den Kunden langfristig binden. Und das ist der Schlüssel zum Erfolg.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%