Tolle Autos müssen nicht groß sein
Regelbruch-Beispiel: Der Smart

Das bekannteste Beispiel eines erfolgreichen Regelbruchs beschreibt die Veränderung der guten alten Tankstelle zu einem Shop, wo es neben Benzin plötzlich auch Blumen, Grillkohle und einen Geldautomaten gab.

Ähnlich bekannt ist der Smart und der ihm zugrundeliegende Bruch mit der Regel, dass ein tolles Auto groß, schwer und teuer zu sein hat. Ganz nebenbei wurde mit diesem Auto auch noch die fahrbare Litfasssäule erfunden: Kein anderer Wagentyp wird so konsequent als Werbefläche für Pizzaservices, Pflegedienste oder Videotheken genutzt wie der kleine Flitzer.

Ein jüngeres Beispiel ist Ryanair. Diese Billigfluglinie bricht zum Ärger der etablierten Airlines gleich zwei Regeln: erstens sind ihre wichtigsten Kunden eigentlich Bahn- und nicht klassische Flugkunden und zweitens fliegen sie im kostensparenden Shuttlesystem – also einfach hin und zurück, anstatt ein globales Netz zu betreiben wie beispielsweise die Lufthansa.

Auch der Erfolg von Ebay beruht darauf, die Dinge anders zu machen als erwartet. Das Online-Auktionshaus machte aus dem traditionell lokalen Flohmarkt einfach einen globalen. bab

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%