Premium Bionorica Arzneihersteller auf russischer Mission

Die anhaltende Krise in Russland hält viele deutsche Mittelständler von Investitionen ab. Nicht so Bionorica – der Naturarzneihersteller aus der Oberpfalz will dort ein Werk bauen.
Das Unternehmen zählt zu den führenden Herstellern von Medikamenten auf Pflanzenbasis. Quelle: Lars Langemeier
Bionorica

Das Unternehmen zählt zu den führenden Herstellern von Medikamenten auf Pflanzenbasis.

(Foto: Lars Langemeier)

NeumarktVor zwei Jahren hatte die Krim-Krise Bionorica einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der Naturarzneihersteller aus der Oberpfalz legte seine Pläne, eine Produktion im zentralrussischen Woronesch aufzubauen, erst einmal auf Eis. Jetzt nimmt Firmeninhaber Michael Popp einen neuen Anlauf – trotz der weiter schwelenden wirtschaftlichen und politischen Krise in Russland. Auf dem mittlerweile erworbenen Grundstück in der 900.000-Einwohner-Stadt soll möglichst im nächsten Jahr mit dem Bau einer Fertigung für Naturarzneimittel begonnen werden.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Bionorica - Arzneihersteller auf russischer Mission

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%