Die neuen Gründer – Findbox
Wegweiser im Produkt-Dschungel

PremiumWer kennt es nicht: Man steht vor den Regalreihen im Baumarkt und weiß nicht, wo man anfangen soll zu suchen. Ein Start-up aus der Provinz will die Orientierung im Laden erleichtern – ganz ohne Kredite und Investoren.

KölnLetztlich hatte Michael Unmüßig auch Glück. Als er 2012 sein damaliges Unternehmen K + U Printware verkaufte, interessierte sich der Käufer, die amerikanische Clover-Gruppe, nur für das Recycling von Druckerpatronen. Das technologische Herzstück der Firma, eine dreidimensionale Produkterkennung, durfte der Gründer behalten. Und legte damit den Grundstein für die nächste Erfolgsgeschichte. Unmüßig und sein Partner Thomas Schwarz erkannten, welches Potenzial in der Technologie steckte, vor allem für den Handel. Das erste Produkt war simpel, aber wirkungsvoll: Der Kunde legt eine kaputte Glühbirne oder eine leere Druckerpatrone unter einen Scanner. Über einen Touchscreen gibt er ein paar Infos ein....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%