Expansion ins Ausland
Eine Frage des Geldes

Noch zögern viele Mittelständler mit dem Aufbau von Produktions- oder Verkaufsstätten jenseits der Grenzen. Angesichts hoher Kosten und heftiger Preiskämpfe ist es aber nur eine Frage der Zeit, wann kleine und mittlere Unternehmen eigene Einheiten außerhalb Deutschlands aufbauen. Doch woher die Mittel dafür nehmen?

FRANKFURT. Erst schöpft die junge Frau mit dem adretten weißen Häubchen zwei Löffel Olivenöl in den Wok, dann lässt sie eine Handvoll Rinderfiletstreifen kurz anbraten, wirft schnell eine Portion Spaghetti ins kochende Wasser und deckt das angebratene Rindfleisch mit Rucola-Salat zu. Staunend verfolgen die wartenden Gäste vor der hellen Holztheke, wie die Köchin anschließend die garen Spaghetti und den Wokinhalt in eine weiße Schlüssel gibt und mit Parmesan überstreut. Fertig sind die "Spaghetti con filetto di manzo e rucola".

Die Kochshow, die sich so oder so ähnlich wohl 100-fach am Tag in den mittlerweile zwölf Vapiano-Restaurants in Deutschland wiederholt, wird...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%