Brauerei-Chef Jeff Maisel
Auf seine Weisse

PremiumDer Chef der Brauerei Maisel hat längst auf den schwächelnden Biermarkt reagiert. Jeff Maisel setzt zum Beispiel auf ein Restaurant, in dem er seine Produkte direkt inszeniert. Und mit einem Bier für Til Schweiger.

BayreuthAuf klassische Werbung verzichtet Jeff Maisel schon seit Jahren. Er, der Chef der Bayreuther Traditionsbrauerei Maisel, geht lieber direkt auf die Menschen zu, spricht mit ihnen, hört ihnen zu, statt sie über teure Anzeigen auf sein Bier aufmerksam zu machen.

Das entspricht auch seinem Charakter. Ohne Umwege zum Ziel – langsam, aber bestimmt. Durchhalten, auch wenn es mal richtig schwer wird, so arbeitet der 48-Jährige. Scheitern ist in gewissem Maß erlaubt. Jeff Maisel ist wohl so etwas wie ein Bier-Vordenker. Er weiß, dass er in einem schwächelnden Markt immer wieder neue Dinge ausprobieren muss, um langfristig erfolgreich zu sein....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%