Premium Kosmetikhersteller Giorgos Korres Der Kräutermixer vom Olymp

Cremes aus Oliven, Seifen, die nach Honig riechen: Der Unternehmer Giorgos Korres macht griechische Kräuter zum weltweiten Exportschlager – auch in Krisenzeiten. Jetzt helfen mächtige Partner mit.
Seine Naturkosmetik exportiert der griechische Unternehmer mittlerweile in 40 Länder. Quelle:  KORRES
Giorgos Korres

Seine Naturkosmetik exportiert der griechische Unternehmer mittlerweile in 40 Länder.

(Foto:  KORRES)

AthenAngefangen, so erzählt man sich in der Familie Korres, hat alles in der mütterlichen Apotheke. Dort experimentierte der achtjährige Giorgos mit Cremes und Pasten. Auch für die Schaufensterdekoration habe der Junior eigene Ideen entwickelt, erinnern sich Zeitzeugen. Heute führt Giorgos Korres, 52, einen der größten griechischen Kosmetikhersteller.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%