Luxushotelier Werner Hamacher
Der Herbergsvater

PremiumDer Kölner lebt sein drittes Leben als Unternehmer. Erst verkaufte Werner Hamacher Kopierer, dann Gewerbeimmobilien – jetzt lässt der 64-Jährige Luxushotels in Österreich und auf Mallorca bauen.

KölnWerner Hamacher strotzt vor Kraft und ein bisschen auch vor Übermut. Angetrieben vom steten Erfolg als Unternehmer hat er sich nun auch noch der Hotellerie verschrieben. Gerade lässt der groß gewachsene und bullige Kölner mit dem vollen grauen Haar im schon leicht vorgerückten Alter von 64 Jahren sein fünftes Luxushotel bauen – auf Mallorca.

Nun ist es ja nicht so, dass es dort an mit vielerlei Sternen dekorierten Behausungen fehlen würde. Und das Tourismusgeschäft kommt, auch wegen der auf digitalem Wege via Expedia, Booking.com und Konsorten zu erreichenden auskömmlichen Auslastungszahlen, heutzutage einer besonderen Wissenschaft innerhalb der Betriebswirtschaftslehre gleich....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%