Modern-Meadow-Chef Andras Forgacs
Leder aus dem Labor

PremiumEchtes Leder, gezüchtet im Labor: Der gebürtige Ungar will das Töten von Tieren durch Biotechnologie verhindern. Mit Modern Meadow hat Andras Forgacs es bereits ins „Museum of Modern Art“ geschafft.

New YorkWer Andras Forgacs – schwarze Jeans, graues Shirt – zum ersten Mal begegnet, der würde ihn eher in einem Forschungslabor an der Uni vermuten als in einem Showroom im hippen New Yorker Stadtteil Soho.

Doch genau da hat sich der bescheiden auftretende 40-Jährige für ein paar Monate eingemietet. In dem Viertel, zwischen kreativen Künstlerateliers und Modefirmen, stellt der Vorstandschef von Modern Meadow seine Produkte zur Schau. Es sind allerdings keine Herbst- oder Sommerkollektionen, die er präsentiert, sondern ein neues Material mit dem Namen „Zoa“: Echtes Leder – ohne dass Tiere dafür sterben mussten, gezüchtet im Labor. Damit hat...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%