Premium Multi-Gastronom Peer Petersen Rezept zum Erfolg

Der gelernte Koch eröffnet in Hamburg ein Restaurant nach dem anderen – und ist nun auf dem Sprung zum Systemgastronomen. Peer Petersen will den Vapianos und L‘Osterias mit Qualität die Kunden abjagen.
„Ich habe mich von einem kleinen Koch zu einem BWLer gewandelt.“ Quelle: Thorsten Scherz, P&P Unternehmensgruppe
Peer Petersen

„Ich habe mich von einem kleinen Koch zu einem BWLer gewandelt.“

(Foto: Thorsten Scherz, P&P Unternehmensgruppe)

HamburgSchon an der Eingangstür stoppt der Hausherr und zeigt auf die Heizkörper. „Die sehen ja toll aus in Anthrazit, aber warum ist das Thermostat so hässlich weiß?“, fragt Peer Petersen. Wird noch lackiert, antwortet der Architekt. An der Bar gefallen Petersen die Hersteller-Aufkleber an den Geräten nicht. „Bitte sofort abmachen.“ Ganz besonders nervt den 48-Jährigen, Gel im Haar, Fünftagebart, der Lüftungsabzug über dem Pizzaofen. „Der ist ja viel zu laut, das hört man im Gästebereich.“

 

Mehr zu: Multi-Gastronom Peer Petersen - Rezept zum Erfolg

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%