Premium Neue Investoren gefunden Wie Flaschenpost-Gründer Dieter Büchl Getränkemärkte überflüssig machen will

Der Jungunternehmer aus Münster hat Geld für die Expansion bekommen. Die Namen der Investoren sind für seinen Getränkelieferdienst fast eine Art Ritterschlag.
Flaschenpost aus Münster will Getränkemärkte überflüssig machen Quelle: Business-on.de / Rüdiger Vierhaus / Xing MS
Dieter Büchl

War es leid, Getränkekästen in seine Wohnung zu schleppen.

(Foto: Business-on.de / Rüdiger Vierhaus / Xing MS)

MünsterFür Dieter Büchl ist es einer seiner bisher größten unternehmerischen Erfolge. Gemeinsam mit seinem Finanzchef Stephen Weich hat es der Gründer geschafft, für sein noch junges Unternehmen Flaschenpost eine Finanzierungsrunde im Volumen von 20 Millionen Euro abzuschließen.

„Die neuen Investoren sind finanzstark und haben zugleich weitreichende Handelserfahrung“, freut sich CFO Weich. Auch die Altinvestoren, angeführt von Cherry Ventures und Vorwerk Ventures, haben ihr Engagement erhöht.

 
Handelsblatt Zukunft Mittelstand Newsletter

Mehr zu: Neue Investoren gefunden - Wie Flaschenpost-Gründer Dieter Büchl Getränkemärkte überflüssig machen will

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%