Premium US-Finanzinvestor verkauft Aktienpaket Wyser-Pratte lässt von Bremer Satellitenhersteller OHB ab

Der US-amerikanische Finanzinvestor Guy Wyser-Pratte hat seine Attacke auf den Bremer Satellitenhersteller OHB abgeblasen und sein Aktienpaket mit einem satten Gewinn verkauft. Zufrieden ist er trotzdem nicht.
Drang bei OHB mit seinen Forderungen nicht durch. Quelle: Bloomberg
Guy Wyser-Pratte

Drang bei OHB mit seinen Forderungen nicht durch.

(Foto: Bloomberg)

BremenDer US-amerikanische Finanzinvestor Guy Wyser-Pratte hat seine Attacke auf den Bremer Satellitenhersteller OHB abgeblasen. Wie Wyser-Pratte dem Handelsblatt bestätigte, hat er den größten Teil seines Aktienpakets an dem familiengeführten Unternehmen verkauft. Wyser-Pratte stieg im Oktober 2015 bei der OHB ein und erwarb für rund 3,5 Millionen Euro insgesamt rund ein Prozent der Aktien. Seinerzeit lag der Kurs bei rund 20 Euro. Anfang Dezember notierte die Aktie bei mehr als 43 Euro.

 

Mehr zu: US-Finanzinvestor verkauft Aktienpaket - Wyser-Pratte lässt von Bremer Satellitenhersteller OHB ab

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%