Premium Werbeagentur Jung von Matt Der „Geiz ist geil“-Erfinder Jean-Remy von Matt tritt ab

Deutschlands kreativster Werber beendet seine aktive Karriere: Der Mitgründer der Agentur Jung von Matt wechselt ab Juli in den Aufsichtsrat.
Jean-Remy von Matt: „Geiz ist geil“-Erfinder tritt ab Quelle: Carsten Dammann für Handelsblatt
Jean Remy von Matt vor dem Aquarium der Werbeagentur Jung von Matt

Der Kopf hinter mehreren legendären Werbesprüchen.

(Foto: Carsten Dammann für Handelsblatt)

HamburgNur ein paar mal Klingeln, dann geht er ans Handy: Jean-Remy von Matt ist am Tag vor der offiziellen Verkündung seines Wechsels in den Aufsichtsrat seiner Werbeagentur Jung von Matt erstaunlich gut zu erreichen.

Er lacht leise, wie es nun mal die Art des Schweizers ist. „Fading out nennt man das in der Musik“, kommentierte von Matt seinen Abschied aus dem operativen Geschäft. Es sei kein Sprung, sondern eine Treppe, kleine Stufen, keine großen, allerdings „eher abwärts“.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Werbeagentur Jung von Matt - Der „Geiz ist geil“-Erfinder Jean-Remy von Matt tritt ab

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%