Findbox-Gründer Michael Unmüßig
Bodenständig und technologieverliebt

PremiumFindbox-Gründer Michael Unmüßig hat sich lange gescheut, einen Investor ins Boot zu holen. Nun geht er eine Allianz mit dem Weltmarktführer für elektronische Preisschilder ein – und eröffnet dem Start-up neue Chancen.

DüsseldorfDer erste Kontakt kam auf einer Messe zustande, ganz klassisch. Auf der Handelstechnologieschau EuroCIS gewann Michael Unmüßig im März dieses Jahres mit seinem Findbox-System, das bei der Metro im Einsatz ist, den „Retail Technology Award“, eine der renommiertesten Auszeichnungen der Branche. Damit weckte das Start-up, das Kunden das Einkaufen leichter machen will, das Interesse von SES-Imagotag, dem Weltmarktführer bei elektronischen Preisschildern. Ging es anfangs nur um eine Lizenzvergabe, war schnell klar, dass die Unternehmen nicht nur technologisch gut zusammenpassen. Auch zwischen den Findbox-Gründern Unmüßig und Thomas Schwarz und dem SES-Imagotag-Chef Thierry Gadou passte es sofort: „Unmüßig und Schwarz sind...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%