Stephan Gemkow
Der besonnene Baumeister von Haniel

PremiumDer Haniel-Chef setzt seine Serie von unspektakulären Zukäufen fort: Das Familienunternehmen übernimmt von Rentokil Initial einen großen Teil des europäischen Geschäfts mit Berufskleidung, Reinraum- und Hygieneservice.

DüsseldorfVor kurzem erst haben die Gesellschafter den Vertrag von Stephan Gemkow verlängert um weitere fünf Jahre. Der alte und neue Haniel-Chef verordnete sich klare Wachstumsziele. „Wir wollen Haniel diversifizierter, digitaler, internationaler und profitabler aufstellen“, versprach er, schränkte aber gleich ein: „Niemand im Haus verlangt, dass wir größere Investments machen.“

Nun hat er schneller den nächsten Wachstumsschritt gemacht, als von vielen erwartet – und dafür für Haniel-Verhältnisse tief in die Tasche gegriffen. Das Familienunternehmen übernimmt vom Konzern Rentokil Initial einen großen Teil des europäischen Geschäfts mit Berufskleidung, Reinraum- und Hygieneservice. Der neue Bereich soll in ein Joint Venture mit der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%