20 Menschen vermisst 50 Tote durch Taifun auf Philippinen und in Taiwan

Der schwere Tropensturm „Mindulle“ hat auf den Philippinen und in Taiwan bis zum Sonntag mindestens 50 Menschen in den Tod gerissen.

HB MANILA/TAIPEH. Der Katastrophenschutz in beiden Ländern befürchtet weitere Opfer, da 20 vermisste Menschen möglicherweise auch durch Überschwemmungen, Erdrutsche oder Unfälle ums Leben kamen. Die Schäden wurden auf insgesamt rund 54 Millionen Euro beziffert.

In Taiwan starben mindestens 18 Menschen, mehrere tausend Bürger mussten wegen „Mindulle“ (koreanisch: Löwenzahn) ihre Häuser verlassen, um in höher gelegenen Gegenden Schutz zu suchen. Auf den Philippinen waren den Angaben zufolge in drei nördlichen Provinzen mehr als eine halbe Million Menschen von dem Tropensturm betroffen, 32 Personen kamen ums Leben. Der Taifun habe zudem 14 000 Häuser zerstört. Die Regierung ordnete Finanzhilfen an.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%