3 000 Häuser evakuiert
Waldbrände verheeren Kalifornien

Nach dem ungewöhnlich frühen Beginn der Waldbrände in Kalifornien haben Tausende von Menschen ihre Häuser verlassen und sich vor den Flammen in Sicherheit bringen müssen.

HB WASHINGTON/LOS ANGELES.Auf Grund rekordverdächtiger Temperaturen und der andauernden Trockenheit weiteten sich die sechs Brandherde in den Gegenden um Los Angeles, San Diego und Riverdale schnell aus, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die am Sonntag ausbrochenen Brände hätten bereits 5 000 Hektar ausgetrocknetes Wald- und Buschland vernichtet. Südlich von Los Angeles seien die Bewohner von über 3 000 Häusern aus Sicherheitsgründen bereits in Sicherheit gebracht worden. Die größten Brandherde sind nach Angaben der Feuerwehr noch nicht unter Kontrolle.

Meteorologen sagten am Dienstag aber eine deutliche Abkühlung voraus, nachdem die Menschen in Kalifornien in den vergangenen Tagen unter Temperaturen um 37 Grad Celcius gelitten hatten. Die Waldbrände sind nach Polizeiangaben drei Wochen eher ausgebrochen als im vergangenen Jahr; damals waren bei den schwersten Bränden in Kalifornien rund 300 000 Hektar Wald- und Buschland vernichtet worden. Nach Angaben der „Los Angeles Times“ hatte die Feuerwalze jedoch nur sieben Prozent der abgestorbenen Bäume und Sträucher verbrannt.

Der größte Brandherd im Landkreis Riverdale befindet sich nach Polizeiangaben in einem dünn besiedelten Gebiet südöstlich von Temecula. Mehr als 1 000 Feuerwehrleute seien im Einsatz. Ein Highway sei geschlossen worden. Nach Angaben der „Los Angeles Times“ werden derzeit drei Motorradfahrer befragt, die sich bei Ausbruch des Brandes in der Gegend aufgehalten haben sollen.

Nach den verheerenden Bränden vom Vorjahr sollen die Behörden nach Angaben des Blattes nun besser vorbereitet sein. Dazu gehöre eine Kampagne, Bäume und Sträucher um Häuser zu beseitigen, die Evakuierungswege durch die Berge frei zu halten, abgestorbene Bäume und Sträucher wegzuräumen und ein Computersystem zur Warnung der Anwohner aufzubauen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%